Schlagwörter

, , , , , , ,

Informationen über den Film

  • Titel: Kitchen.
  • Land: Japan, Hongkong.
  • Erscheinungsjahr: 1997.
  • Regie: Yim Ho.
  • Darsteller: Jordan Chan, Yasuko Tomita u.a.
  • Länge: ca. 121 Minuten.
  • DVD: Erschienen 2007, erhältlich bei amazon.de.

Klappentext

Der Frisör Louie (Jordan Chan) lebt in einem bemerkenswerten Umfeld. Sein Vater möchte lieber seiner Mutter sein. Also lebt Louie mit einer Transsexuellen zusammen. Diese Wohngemeinschaft wird plötzlich durch Aggie (Yasuko Tomita) ergänzt. Denn nach dem Tod ihrer Großmutter hat sie kein Zuhause mehr und der Schmerz über ihren Verlust hat die junge Frau stumm werden lassen. Vater und Sohn versuchen ihr Bestes, um Aggie ein neues Heim zu bieten. Schon bald offenbart sich, dass sie eine leidenschaftliche Köchin ist. Vielleicht kann sie so ihre Trauer überwinden. Doch kaum geht es Aggie besser, muss Louie einen gewaltigen Schicksalsschlag verkraften. Denn sein Vater, die Transsexuelle, wird eines Tages ermordet. Louies Welt gerät aus den Fugen und er flüchtet sich in die Einsamkeit.

Dieser Film basiert auf dem Erfolgs-Roman der Autorin Banana Yoshimoto und zeichnet ein sehr realistisches Bild der asiatischen Generation X. „Kitchen“ ist ein Meisterwerk der Poesie und Bildsprache, wobei Regisseur Ho Yim das Spiel mit Licht und Schatten bis zur Perfektion beherrscht. Jetzt schon ein Klassiker der asiatischen Moderne.

Links

Advertisements