Schlagwörter

, , , ,

Informationen über den Film

  • Titel: Mascara. Ein teuflischer Plan.
  • Länder: Niederlande.
  • Jahr: 1987.
  • Regie: Patrick Conrad.
  • Darsteller: Charlotte Rampling, Michael Sarrazin, Derek de Lint, Romy Haag, Eva Robins
  • Laufzeit: ca. 95 Minuten.
  • Erscheinungsjahr: 1987.
  • VHS: erschienen 1988, gebraucht erhältlich bei amazon.de

Klappentext

Bert Sanders, Mittvierziger mit viel Sinn für Kunst und Kultur, ist Leiter des Mord-Dezernates in einem mondänen südenglischen Badeort. Die Oper und der bizarre Club „Butterfly“ mit seinen sexuell zwielichtigen Künstlern sind sein zweites Zuhause. In der verhaßten Routine seiner Arbeit ist seine Schwester Gaby der einzige Lichtblick. Gaby teilt seine Vorliebe für die Oper; von der dunklen Seite ihres Bruders ahnt sie nichts.

Auf einer Party anläßlich der Uraufführung einer neuen Oper lernt Gaby den Kostüm-Designer Chris Bine kennen — eine Begegnung mit Folgen.

Bert beobachtet eifersüchtig die entstehende Beziehung. Als alle Versuche, Gaby und Chris auseinanderzubringen scheitern, schmiedet er einen teuflischen Plan: Unter dem Vorwand, seine Schwester Gaby wollte das Kostüm der Hauptdarstellerin auf einer Party tragen, bestellt er Chris in den Club „Butterfly“. Ein tödliches Katz- und Maus-Spiel beginnt …

Skurriler Thriller aus den 80er Jahren, als Transsexualität noch Sensationslust auslöste — mit Gaststar Romy Haag.

Links

IMDb

Advertisements