Schlagwörter

, , , , ,

Bibliographische Angaben

Die Fakten zum Buch:

  • Autorin: Noëlle Châtelet.
  • Titel: Mit dem Kopf zuerst.
  • Verlag: Verlag Kiepenheuer & Witsch, Köln.
  • Erscheinungsjahr: 2004.
  • ISBN: 3462033875.
  • Bindung: Taschenbuch, 157 Seiten.
  • Preis: 6,90 € (amazon.de).

Über das Buch

Denise hasst Röcke und tobt am liebsten mit den Jungs herum. Ihr Vater, der sich einen Sohn gewünscht hat, geht spielerisch auf ihre Bedürfnisse ein, die Mutter wird jedoch zunehmend besorgter. Denn am Ende der Kindheit zeigt sich deutlich, dass im Körper von Denise zwei existieren – ein Mädchen und ein Junge.

Mit der ihr eigenen Sensibilität und ohne jeglichen Voyeurismus erzählt Noëlle Châtelet von einem ungewöhnlichen Leben, von Leiden und Erniedrigung, aber auch von der Liebe.

Über die Autorin

Noëlle Châtelet ist Dozentin für Kommunikationswissenschaften in Paris. Sie veröffentlichte Romane, Erzählungen und Essays. 1987 erhielt sie den Prix Goncourt de La Nouvelle, 1996 den Prix Anne de Noailles der Académie Française für »Die Dame in Blau«.

Stimmen zum Buch

»Durch die Literatur holen wir unsere Schattenzonen ins Licht.«  Noëlle Châtelet

»Durch den ausgefeilten, poetischen Stil, die Musikalität der Sprache, die zarten und komischen Bilder wird die Grausamkeit des Dramas gemildert, das tragische Schicksal überhöht.«  Marie Claire

»Dieser Roman ist zunächst einmal eine wunderbare Geschichte über die Liebe, die Liebe eines Vaters und einer Mutter für dieses Kind, das so anders ist und dem sie in seinen Wünschen und Leiden ohne moralische Vorbehalte beistehen.«  Télérama

Advertisements