Schlagwörter

, , , , , , , ,

Bibliographische Angaben

Die Fakten zum Buch:

  • Autor: Magnus Hirschfeld
  • Titel: Geschlechtsverirrungen.
  • Verlag: Carl Stephenson Verlag, Flensburg.
  • Erscheinungsjahr: 13. Auflage 1994. Reprint von 1938.
  • Bindung: Taschenbuch, 479 Seiten.
  • Preis: keine Angabe (vergriffen).

Aus dem Vorwort

In dem Originaltitel »Geschlechtsanomalien und Perversionen«, das wir hiermit allen interessierten Lesern in die Hand geben, faßte Magnus Hirschfeld – kurz vor seinem Tod – sein Lebenswerk zusammen.

Inhalt

  1. Die körperlichen Grundlagen der Sexualität
  2. Die seelischen Grundlagen der Sexualität
  3. Unregelmäßige Sexualentwicklung
  4. Kastration
  5. Das ewige Kind
  6. Hypererotismus
  7. Masturbation und Eigenliebe
  8. Hermaphroditismus
  9. Androgynie
  10. Transvestitismus
  11. Einführung in die Theorie der Homosexualität
  12. Formen der Homosexualität
  13. Diagnose der Homosexualität
  14. Ursachen der Homosexualität
  15. Weibliche Homosexualität
  16. Sadomasochismus – Allgemeines
  17. Der kleine Sadismus
  18. Echter Sadismus
  19. Symbolischer Masochismus
  20. Physischer Masochismus
  21. Sexualmord
  22. Ein Fall von Sexualmord
  23. Nekrophilie und Vampirismus
  24. Fetischismus
  25. Körperteile als Fetische
  26. Unbelebte Dinge als Fetische
  27. Exhibitionismus
  28. Scopophilie
Advertisements