Schlagwörter

, , , , ,

Bibliographische Angaben

Die Fakten zum Buch:

  • Autor: Marele Day.
  • Titel: Der letzte Tango der Dolores Delgado.
  • Verlag: Ariadne Krimi im Argument Verlag, Hamburg.
  • Erscheinungsjahr: 1997.
  • ISBN: 3886195945.
  • Bindung: Taschenbuch, 255 Seiten.
  • Ehemaliger Preis: 17,80 DM (vergriffen).

Klappentext

Dolores hat Charme. Dolores hat Geld. Und Dolores hat Feinde – warum sonst sollte sie eine Privatschnüfflerin als Bodyguard engagieren? Für Profischnüfflerin Claudia Valentine sind Dolores ausgedehnte Einkaufbummel durch Sydney ein angenehmer Weg aus ihrer Auftragsflaute. Die Tangotänzerin Dolores ist eine charismatische Persönlichkeit. Doch dann geht alles schief – und plötzlich steckt Claudia Valentine knietief in einem mörderischen Fall um Naturschutz und knallharte Transaktionen! Allerfeinste Hardboiled-Spannung um das große Geld und seltsame Blumen.

Der letzte Tango der Dolores Delgado ist der erste Krimi einer Nicht-Amerikanerin, der mit dem heiß begehrten US-Krimipreis The Shamus Award ausgezeichnet wurde.

Marle Days Krimiserie mit Privatdetektivin Claudia Valentine spielt immer in den multikulturellen Straßen und malerischen Vierteln von Sydney, der schönsten Metropole der Südhalbkugel.

Dolores war einst ein Mann.

Advertisements