Schlagwörter

, , , , ,

Bibliographische Angaben

Die Fakten zum Buch:

  • Autor: Martin Wollschläger.
  • Titel: Fetischismus, Transvesititismus, Transsexualität, Homosexualität.
  • Untertitel: Überlegungen aus klinischer und sozialhistorischer Sicht.
  • Band: Pahl-Tugenstein-Hochschulschriften Gesellschafts- und Naturwissenschaften, Bd. 145. Serie Studien zu Theorie und Praxis der Medizin.
  • Verlag: Pahl-Rugenstein Verlag, Köln.
  • Erscheinungsjahr: 1983.
  • ISBN: 3760951457.
  • Bindung: Kartoniert, 166 Seiten.
  • Ehemaliger Preis: 25 DM (vergriffen).

Inhaltsverzeichnis (Auszug)

  1. Einleitung
  2. Exkurs in die Psychiatriegeschichte
  3. Erste Anfänge deutscher Sexualforschung
    • Wilhelm Griesinger
    • Richard v. Krafft-Ebing: Der Fetischismus · Die Homosexualität
    • Emil Kraeplin
    • Sigmund Freud: Der Fetischismus · Die Homosexualität
    • Karl Jaspers
  4. Das Institut für Sexualwissenschaft – Magnus Hirschfeld
    • Die Zwischenstufentheorie: Fetischismus und Transvestitismus · Die Homosexualität · Diskussion
    • Die Anfänge der deutschen Sexualforschung auf ihrem zeitgeschichtlichen Hintergrund
  5. Der Biologismus der Zwischenstufentheorie auf dem Hintergrund heutiger sexualbiologischer Erkenntnisse
    • Das genetische Geschlecht: Das Gonadengeschlecht · Das morphologische Geschlecht · Das Hypothalamus-Geschlecht · Zuweisungsgeschlecht und Geschlechtsidentität
    • Diskussion
  6. Die Nachkriegsentwicklung – Die deutsche Gesellschaft für Sexualforschung – DGfS
    • Vorstellung einzelner Ansätze auf dem Hintergrund ihrer philosophische-anthropologischen Grundlagen: Bürger-Prinz · v. Gebsattel · Bräutigam · Giese
    • Normale versus abnorme Sexualität: Der Fetischismus · Der Transvestitismus · Die Homosexualität
    • Zur Therapie sexueller Perversionen: Körperliche Behandlungsverfahren · Psychotherapeutische Behandlungsverfahren · Zusammenfassung und Diskussion der Konzeption Gieses
  7. Der gegenwärtige Forschungsstand
    • Der Fetischismus: Der Transvestitismus · Die Transsexualität · Die Homosexualität
    • Zur Therapie sexueller Perversionen: Körperliche Behandlungsverfahren · Psychotherapeutische Behandlungsverfahren · Diskussion · Einige Überlegungen zum forensischen Aspekt
  8. Schlussbemerkung und Ausblick
  9. Literatur
  10. Anhang
  11. Der »Fall« Adam
Advertisements